Blauhai im Anflug – Azoren – Atlantik

Blauhai im Anflug – Azoren – Atlantik

Blauhaie haben relativ große Brustflossen, die wie Tragflächen von einem Flugzeug aussehen. Einige Male habe ich mich deshalb wie auf einem Flughafen gefüllt, als die Haie „angeflogen“ kamen. Haie besitzen sehr gute Sinnesorgane. Am Kopf sind gut sichtbar Poren zu erkennen. Diese münden in einem Kanal im inneren der Haut, der in hochempfindliche Zellen, den Lorenzinischen Ampullen endet. Beutetiere produzieren schwache elektrische Stromimpulse. Mit diesen Sensoren kann der Hai diese Impulse erkennen und nutzt diese auch zum navigieren mit dem Erdmagnetfeld.
 
 
 

Schreib etwas dazu

error: Content is protected !!